Kennen Sie auch den Jo-Jo-Effekt?

Haben Sie auch bereits unzählige Diäten ausprobiert, aber schaffen es einfach nicht, Ihr Gewicht dauerhaft zu reduzieren? Sie haben schon lange nicht mehr, oder vielleicht auch noch nie, Ihr wirkliches Wunschgewicht erreicht?

Sie wissen genau, dass Sie Sich viel zu wenig bewegen, können Sich aber einfach nicht zum Sport aufraffen?

Dafür haben Sie sich zumindest schon mal einen Heimtrainer gekauft, ein Mini-Trampolin oder einen Hula-Hupp-Reifen, um sich wenigstens zuhause vor dem Fernseher ein bisschen zu bewegen, aber einen großen Abnehm-Erfolg haben Sie damit noch nicht erreicht? Und mittlerweile verspüren Sie auch die ersten gesundheitlichen Probleme aufgrund Ihrer überflüssigen Pfunde, die Knie und der Rücken schmerzen, Sie sind kurzatmig beim Treppensteigen und haben noch einige weitere unangenehme gesundheitliche Einschränkungen?

Abnehmen erfordert immer auch eine Änderung des Essverhaltens, das wissen Sie genau und das braucht Ihnen eigentlich keiner mehr zu sagen. Trotzdem essen Sie zu viel, zu zuckerhaltig, zu oft, kleine Häppchen zwischendurch, und es fällt Ihnen unendlich schwer, Ihr Verhalten zu ändern. Stattdessen fallen Sie nach einiger Zeit strenger Selbstdisziplin wieder in Ihre alten Muster zurück. Kennen Sie das zu gut?

Warum ist das bei vielen Menschen so? Dafür muss man wissen, dass unser Essverhalten schon in frühester Kindheit anerzogen und geprägt wurde. Haben Sie nicht auch Freunde oder Bekannte, die genauso übergewichtig sind wie deren Vater, Mutter oder Geschwister? Oft wird dann gesagt, dass liegt an der genetischen Veranlagung. Leider stimmt das aber häufig nicht, sondern das sehr ähnliche Essverhalten oder die Art, Speisen und Mahlzeiten zuzubereiten, sind die wirkliche Ursache, häufig auch noch verbunden mit erlernten Glaubensätzen. Wer kennt nicht das “Wenn Du nicht Deinen Teller aufisst scheint morgen nicht die Sonne” oder “Du willst das nicht mehr essen, und in Afrika sterben die Kinder an Hunger”

Wir haben gelernt, Essen ist Belohnung, und Schokolade hilft auch bei Stress und Liebeskummer. Dies alles wirkt in unserem Unterbewusstsein, und macht das Abnehmen, und das für uns richtige und gute Essen so unglaublich schwer.

Hypnose setzt genau hier an, im Unterbewusstsein, und ganz individuell nach  Ihren persönlichen Bedürfnissen, weil jeder Mensch anders ist. Wollen Sie Ihren abendlichen Heißhunger auf Schokolade endlich loswerden oder sind Sie jemand, der unbedingt die ganze Chipstüte leerfuttern muss? Möchten Sie gerne mit kleineren Portionen satt und zufrieden sein, oder mehr Lust auf Gemüsegerichte haben? Wir schauen uns Ihr Essverhalten genau an und setzten dort an, wo Sie es wünschen.